Spaghetti-Frittata

Spaghetti-Frittata reisehunger

Kürzlich flatterte mir druckfrisch Reisehunger*, das neue Buch der fantastischen Bloggerin Nicole Stich ins Haus. In ihrem neuen Buch nimmt uns Nicole mit auf große Reise und präsentiert einfache und raffinierte Rezepte aus Asien, Amerika und diversen europäischen Ländern. 
Das Buch ist richtig hübsch und ob meiner anfänglichen und immer noch anhaltenden Begeisterung habe ich mich bereits einmal durchgekocht und teile heute ein schnelles und trotzdem famoses Rezept für ein schnelles Wochentags-Abendessen und noch dazu ist sie total flexibel, das optimale Reste-Verwertungsessen also. Ihr könnt die Spaghetti durch andere nudeln ersetzen, ebenso ist der Parmesan natürlich austauschbar, gebt noch ein paar Pilze oder Kräuter dazu, mit einem Salat oder einer leckeren Sauce wird eine leckere Mahlzeit draus! 


Ihr braucht (für 2 große Frittatas):

250g gekochte Spaghetti 
3 Eier
50g Parmesan
Salz, Pfeffer, Piment d' Espelette
etwas Butterschmalz zum Braten

Verquirlt zunächst die Eier mit dem Parmesan und schmeckt kräftig mit den Gewürzen ab, gebt dann die Spaghetti dazu und vermengt alles gründlich.
Erhitzt dann das Butterschmalz in einer Pfanne (meine hatte etwa 26cm Durchmesser) und gebt die Hälfte der Spaghetti rein, wenn die Masse stockt und die Unterseite der Frittata goldbraun ist, könnt ihr sie vorsichtig wenden und von der anderen Seite braten, bis sie auch dort goldbraun ist. Lasst es euch schmecken!!!


Die ausführliche Rezension des Buches gibt es übrigens in den nächsten Wochen in der Rubrik Buch zum Sonntag!



*Affiliate-Link

3 Responses to “Spaghetti-Frittata”

Kimi hat gesagt…

Hallo Bella,
Frittata kenn ich sonst immer nur mit Gemüse. Bin noch nie auf die Idee gekommen auch mal Spaghetti zu verwenden, dabei werden bei uns immer zu viel Spaghetti gekocht :-)
Liebe Grüße,
Kimi

Jasmin Ra hat gesagt…

Eine klasse Idee - auf die Idee Nudeln zu einer Frittata zu verwandeln bin ich auch noch nie gekommen. Sieht aber wirklich sehr lecker aus!

Viele Grüße, Jassy

Nadine hat gesagt…

mmmmh, darauf hätte ich heute Abend mal so richtig Lust! Sieht super gut aus und seit meiner ersten Frittata bin ich seeeehr angetan von den Teilen!

Mal sehen ob ich alles Zuhause habe! :)

Hab ein schönes Wochenende!
Nadine

 

Copyright © bellakocht | Impressum | Datenschutzerklärung | Custom Blog Design by Lilipop Designs